Landlust Wirtshaus in Vaterstetten mit regionalen und saisonalen Speisen

Landlust Aussenansicht Herbst
Landlust Wirtshaus in Vaterstetten - familiär, regional und saisonal; Foto: Landlust

Seit 2011 führen Anna und Christoph Link das Landlust Wirtshaus auf dem Reitsberger Hof in der benachbarten Gemeinde Vaterstetten. Fortan hieß es: Familiär, Regional und Saisonal. Diese drei einfachen Wörter beschreiben die Philosophie des Wirtshauses. Denn hier werden die Gäste hauptsächlich mit Produkten aus der näheren Umgebung verwöhnt, sowohl im Ausschank als auch in der Küche. Wir haben uns das Ganze mal genauer angeschaut und die Köstlichkeiten der sommerlichen Abendkarte probiert.

Im Kastanienbiergarten

Schon am Eingang wird man kurzerhand von einem der rund 25 freundlichen Mitarbeitern begrüßt und zu einem freien Tisch geführt. Im großen Biergarten findet man unter etlichen Kastanienbäumen immer ein schattiges Plätzchen. Diese halten einen auch bei plötzlich auftretendem Platzregen im Sommer trocken – wir sprechen da aus Erfahrung. Und sollte doch mal ein Tropfen die Schulter berühren, so stellt Ihnen ein Mitarbeiter promt einen Schirm über Ihnen auf. Der Service ist einfach klasse! In Sichtweite befindet sich ein schöner Spielplatz, auf dem sich die Kinder austoben können, bis die Mutti zum Essen ruft. Sollte das nicht schon kinderfreundlich genug sein, so können die Kleinen am dazugehörigen Erlebnisbauernhof Ponys reiten und andere Bauerntiere streichelnah erleben.

Landlust Kastanienbiergarten
Hier können im Sommer bis zu 200 Gäste Platz nehmen; Foto: Landlust

Vielfalt und Abwechslung

Jetzt aber zum Wesentlichen: Schon bei dem ersten Blick in die Karte gibt uns Familie Link einen Einblick, aus welchem Örtchen der Großteil ihrer Produkte stammt – natürlich alle ganz in der Nähe. Selbst die Bierspezialitäten kommen aus der Klosterbrauerei Reutberg in Sachsenkam. Diese Transparenz weckt großes Vertrauen in die Qualität der Küche. Nicht umsonst wurde dem Familienbetrieb drei Rauten für ihre ausgezeichnete bayrische Küche verliehen. Die Orientierung an saisonalen Produkten macht einen Besuch mit dem Wandel der Jahreszeit jedes Mal zu einem ganz neuen Erlebnis. Bereits in der täglich wechselnden Tageskarte zeigt die Gastronomie Vielfalt und Abwechslung.

Einmal die ganze Karte bitte!

Bei unserem kleinen Besuch haben wir uns für das Schnitzel „Wiener Art“, den Veggie-Burger, das Seesaiblingsfilet, Rostbraten, Rinderlendensteak, Schweinebraten und zu guter Letzt das geschmorte Ochsenbackerl aus der Tageskarte entschieden. Trotz der großen Bestellung kamen sowohl alle bestellten Getränke unverzüglich und die Speisen nur kurze Zeit später – so konnten alle zusammen anstoßen und das Mahl gemeinsam beginnen. Das Essen ist schön und trotzdem einfach angerichtet. Und die Portionen sind groß! Satt wird man hier auf alle Fälle. Platz für einen warmen Apfelstrudel mit Vanillesauce und Sahne ist trotzdem immer noch! Zur Not kann man den auch ganz einfach zu zweit teilen. Über das Preis-Leistungs-Verhältnis gibt‘s daher nichts zu meckern. Denn trotz der Menge ist nichts auf den Tellern übrig geblieben, allerhöchstens eine Petersilie – aber die ist ja eh nur zur Verzierung da!

Unsere Empfehlung:

Der Veggie-Burger mit knuspriger Mehrkornsemmel und aromatischem Ziegenkäseradl. Der süße Honig gleicht die Würze von Käse und Röstzwiebeln wunderbar aus. Und dazu knusprige Pommes. Das nächste Mal sind die cremigen Käsespätzle dran, denn die sollen (wie wir gehört haben) die heimlichen Stars der Karte sein.

Gut genährt und glücklich verlassen wir den freundlichen Familienbetrieb und freuen uns auf ein baldiges Wiedersehen mit neuen Kreationen aus der Küche.

Landlust Wirtshaus am Reitsberger Hof
in Vaterstetten Nahe München
Baldhamer Str. 99, 85591 Vaterstetten

Öffnungszeiten:
Mo, Do, Fr, Sa, So: 11.00 – 23.00 Uhr
Dienstag und Mittwoch geschlossen

Probieren Sie unbedingt unser neues Pasta Rezept mit pikanter Tomatensauce und würzigem Speck aus. Hier lesen Sie mehr dazu. 

Diesen Artikel teilen

Share on facebook
Share on pinterest
Share on twitter
Share on whatsapp
Share on email

Aktuelles Printmagazin

Lebensraum Magazin Sommer 2021

LEBENSRAUM AUF INSTAGRAM